Einzeltherapie und Gruppentherapie

Wenn sie den Kontakt mit einem Tier kennen,
muss ich Ihnen das positive Gefühl nicht beschreiben.

Tiere gehen wertfrei an uns ran.
Es ist egal ob wir Einschränkungen, Handicaps
oder eine schiefe Nase haben.
Die Tiere nehmen uns so an, wie wir sind.

Diesen positiven Effekt benutze ich in meiner Arbeit.
Gerade Kinder mit Diagnosen erleben
in ihrer sozialen Struktur viele negative Äußerungen.

Auf der M.A.M.A.-Farm verabschieden wir uns vom Alltag
und tauchen in die positive Welt der Tiere ein.

Was man hier an Gefühlen mitnimmt, kann keiner mit Worten beschreiben.

Bei der Einzeltherapie liegt der Fokus bei dem Kind.
In der Gruppentherapie liegt der Fokus auf der Erarbeitung des sozialen miteinander.

Reittherapeutische Gruppe

Für Kinder ab dem 5 Lebensjahr mit Handicaps, Diagnosen oder Auffälligkeiten.
Wenn dir die Konzentration schwer fällt, du noch nicht ganz Rund mit deinem Bewegungsablauf bist, du in der Gruppe deine Grenzen erlernen möchtest oder
du sonst eine Auffälligkeit hast, dann ist diese Gruppe genau richtig.
Die Pferde und deren Bewegungen bewirken soo viel.

Dienstags alle 14 Tage von 17 Uhr bis 19 Uhr.

Wir erlernen den Umgang am Pferd und bewegen uns auf unseren
ausgebildeten Therapiepferden.
Manchmal Turnen wir auf und am Pferd oder wir sind geführt im Gelände unterwegs.


Starke Kids

Starke Kids ist eine tiergestütze Gruppe die über 6 Monate geht.
Kinder die ihr Selbstwertgefühl aufbauen möchten,
die Sozial - Emotionale Probleme mit sich bringen und
das WIR erlernen wollen,
sind in dieser Gruppe genau richtig.

Wir erreichen gemeinsam viele Ziele.

Hier ist die Natur, die Kreativität und jedes eigene Denken gefragt.

GEMEINSAM SIND WIR STARK

Pflegeberatung:

Von der Diagnostik, über die Antragstellung und Begleitung des MDK
 bis hin zur pflege relevanten Hilfestellungen stehe ich Ihnen zur Seite.

Familiencoaching

Oftmals helfen nur kleinste Veränderungen oder
das hören einer andere Sichtweisen 
um den Alltag wieder etwas harmonischer gestalten zu können.

Lassen Sie und gemeinsam etwas verändern.

„ Hand in Hand “


Generationen lernen

heißt es auf der M.A.M.A. -Farm, wenn die kleinen von den Großen lernen und die Großen die Chance bekommen ihre Kindheitserinnerungen wieder erwecken zu können.


Zielgruppe:

- Bewohner von Altenheimen / Betreutem Wohnen
- Menschen ab 60+

- Kindergartenkinder ab 2Jahren 
- Kinder bis zur 2.Klasse